HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm:

Heute im Programm

Filmkunst am Dienstag!!!

Betrifft unseren Filmkunsttag am Dienstag.

Viele unserer Besucher fragen mich immer wieder, wann den eine neue Staffel unserer Reihe: 'Der besondere Film', welcher immer Dienstags um 20.15 Uhr lief, startet. Diese Filmreihe bieten wir jetzt schon über zehn Jahre an. Möglich ist dieses Angebot nur, durch die Teilnahme an einem Abspielring, wobei mehrere Kinos im Zusammenschluss diese Filme anbieten, um Kosten zu sparen. Betreut wurde dieser Abspielring von der Agentur Kulturprojektor, von Herrn Daniel Karg aus Lehrte. Da Herr Karg vor wenigen Wochen in der Blüte seines Lebens, völlig unerwartet und viel zu früh verstorben ist, stand der Abspielring vor dem aus. Mit Frau Inka Milke aus Hannover ist nun jemand gefunden, der die Arbeit von Herrn Karg weiterführt. Daher startet die nächste Staffel unserer Filmreihe: 'Der besondere Film', erst Mitte März diesen Jahres. Ich werde jedoch versuchen ein ansprechendes Alternativprogramm anzubieten.

Ihr Andreas Lauer 

Landesprogrammpreis Kino 2022!

Der Landesprogrammpreis Kino wurde von der: 'Gesellschaft zur Medienförderung Saarland - Saarland Medien mbH' vor drei Jahren neu geschaffen und im Jahr 2020 erstmals verliehen. 

In den Jahren 2020 und 2021 wurden wir bereits in der Kategorie: 'Herausragendes Jahresprogramm' mit unserem Kino ausgezeichnet. Diese Auszeichnung war verbunden mit einer Urkunde, sowie einem Preisgeld von 1.000 €.

In den vergangenen Tagen wurden die Programmpreise für das Jahr 2022 erneut verliehen. Dabei konnten wir in diesem Jahr mit dem 1.Preis aufwarten.

In der Pressemitteilung von >Saarland Medien< heißt es hierzu: Besonders wertvolle Kinoqualität im Saarland. Überraschungssieger beim saarländischen Landesprogrammpreis Kino. Der Kinopreis der Saarland Medien GmbH wurde 2022 bereits zum dritten Mal vergeben - doch zum ersten Mal erlaubte die pandemische Lage einen festlichen Rahmen in Präsenz. Dazu lud die saarländische Film- und Medienstandortförderung Branche und Interessierte zu einer Vergabeveranstaltung am 28.November 2022, mit spannendem Rahmenprogramm ein. Die dritte Ausgabe des Preises, der die Arbeit und den Einsatz der saarländischen Kinobetreiber/-innen herausstellt, überrascht in diesem Jahr durch den Gewinner des Hauptpreises: Der Preis für das Beste Jahresprogramm, dotiert mit 3.000 Euro, geht an das „Central Filmtheater' in Nonnweiler - eines der kleinsten und ältesten Kinos des Saarlandes. Damit belohnt die Jury den Mut von Betreiber Andreas Lauer, auch mit einer einzigen Leinwand ein kulturell vielfältiges Programm anzubieten, das allen sozialen Gruppen gerecht wird. Damit stelle er sich im Licht aller wirtschaftlichen Zwänge seiner kulturellen Verantwortung jenseits der Ballungsgebiete, begründet die Jury ihre Entscheidung. Die Jury setzte sich in diesem Jahr aus der Kinobotschafterin Baden-Württembergs Magarete Söhner, der Literaturwissenschaftlerin Dr. Claudia Schmitt und dem SR-Filmredakteur Christian Bauer zusammen. 

Über diesen Preis und das damit verbundene Preisgeld habe ich mich riesig gefreut. An dieser Stelle möchte ich mich auch ganz herzlich bei der: 'Saarland Medien mbH' für die Schaffung dieses Kinopreises bedanken. Hiermit wurde im Saarland von der Politik im Bereich Kultur eine Lücke geschlossen. Solche Programmpreise sind in den meisten anderen Bundesländern, seit Jahren ein fester Bestandteil der Kinoförderung.

Ihr Andreas Lauer

Den tollen SR1-Radio-Beitrag mit Moderatorin Verena Sierra zu diesem Thema, können Sie unter nachfolgendem Link anhören!

SR1-Beitrag abspielen